Wolfsblut Western Cape 2 Kg

Art.Nr.:
28131
Lieferzeit:
ca. 1-3 Tage ca. 1-3 Tage (Ausland abweichend)
14,50 EUR
7,25 EUR pro kg

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 2 kg
WESTERN CAPE von Wolfsblut ist ein Hundefutter mit nur natürlichen Inhaltsstoffen und Fleisch als Hauptbestandteil, das eine tägliche gesunde Ernährung ermöglicht.
Für das Trockenfutter WESTERN CAPE werden ausschließlich natürliche Zutaten verwendet.

Das Hundefutter WESTERN CAPE von Wolfsblut vereint Ursprünglichkeit mit modernsten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen. Es ermöglicht Ihnen, Ihren Hund Tag für Tag natürlich, artgerecht und damit gesund zu ernähren.

Zusammensetzung:
Straußenfleisch (26 %), getrocknetes Straußenfleisch (20 %), Straußenöl (9 %), Banane (8 %), Süßkartoffel, Moringa, Kartoffel, Kürbis, Kichererbsen, Mineralstoffe, Weiße Bete, Topinambur, Quinoa, Papaya, Petersilie, Kaktusfeige, Yucca Schidigera Extrakt, Spinat, Möhre, Thymian, Majoran, Oregano, Salbei, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Tomaten, Brennnessel, Weißdorn, Löwenzahn, Ginseng.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg:
Vitamine: Vitamin A (als Retinylacetat) 21.871 IU, Vitamin D3 (als Cholecalciferol) 1.471 IU, Vitamin E (als Alpha Tocopherol Azetat) 710 IU, Taurin 1.000 mg; Spurenelemente: Eisen 88,96 mg, Kalziumjodat wasserfrei 1,58 mg, Kupfer 23,05 mg, Mangan 40,93 mg, Zink 159,86 mg, Selen 0,23 mg; Aminosäuren: DL-Methionin 2.126 mg, L-Carnithin 82 mg.

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 26 %, Rohfett 16 %, Rohfaser 3,5 %, Rohasche 8,5 %, Feuchtigkeit 8 %.

Fütterungsempfehlung:

Gewicht des Hundes Futtermenge pro Tag
1 - 5 kg 30 – 100 g
5 -15 kg 100 – 220 g
15 - 25 kg 220 – 325 g
25 - 35 kg 325 – 420 g
35 - 45 kg 420 – 505 g
+ 45 kg + 505 g

Die angegebene Menge dient nur der Orientierung.

Die Futtermenge muss entsprechend den individuellen Bedürfnissen des Hundes angepasst werden.

Jeder Hund ist anders und seine optimale Fütterungsmenge hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Alter, Geschlecht, Aktivität, Stoffwechsel und Umwelteinflüssen.

Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben